Home Region In-/Ausland Sport Agenda Magazin
Sport Regional
19.01.2022

Sina Elsa fährt auf Podestplatz

Sina Elsa vom SC Grüsch-Danusa fuhr im Riesenslalom  auf den hervorragenden dritten Platz.
Sina Elsa vom SC Grüsch-Danusa fuhr im Riesenslalom auf den hervorragenden dritten Platz. Bild: Natascha Baracchi
Der Bündner Skiverband (BSV) ist Ende letzter Woche mit einer Delegation von 40 Athletinnen und Athleten an die Interregionalen Rennen Ost an den Flumserberg gereist.

Geplant waren von Freitag bis Sonntag zwei Riesenslaloms und ein Slalom. Aufgrund der Wetterprognose wurde der Slalom vom Sonntag bereits am Freitag durchgeführt, am Samstag wurden ein zweiläufiger sowie ein einläufiger Riesenslalom ausgetragen.

Die BSV-Athlet:innen setzten sich positiv in Szene und machten vor allem durch eine hohe Breite auf sich aufmerksam. Vom RLZ Prättigau erreichte Sina Elsa vom SC Grüsch-Danusa einen hervorragenden dritten Platz im Riesenslalom.

«Allen Athletinnen und Athleten gratulieren wir herzlich für den grossen Einsatz, die guten Resultate und für die positive Stimmung», sagte Steivan Planta, im BSV Koordinator U16. «Ein Dank geht an alle Trainer, Helfer und Betreuer. Auch dem veranstaltenden Regionalverband, dem SSW, gilt ein grosses Dankeschön fürs Ermöglichen und Organisieren dieser drei grossartigen Wettkämpfe.»

Für die ersten nationalen Rennen im Rahmen des Swisscom Jugend Cups, die nächstes Wochenende in Savognin stattfinden, haben sich folgende Athlet:innen des RLZ Prättigau selektioniert: Sina Elsa, Andrina Gansner, Joya Fausch, Lia Elsa, Nicola Baracchi, Valerio Baracchi.

Die RLZ-Prättigau-Delegation auf dem Flumserberg: Nicola Baracchi (v. l.), Valerio Bolz, Lia Elsa, Gina Wilhelm, Andrina Gansner, Jan Heldstab, Sina Elsa, Valerio Baracchi (Es fehlt: Joya Fausch). Bild: Natascha Baracchi

Auszug aus der Rangliste

Slalom Mädchen: 1. Lisa Luternauer (Lenzerheide-Valbella) 1:30,88. – Ferner: 11. Andrina Gansner (SC Sassauna-Fanas) 3.58. 20. Lia Elsa (SC Grüsch-Danusa). 

Slalom Knaben: 1. Luca Gantenbein (Grabserberg) 1:27,36. – Ferner: 7. Nicola Baracchi (SC Grüsch-Danusa) 2,72. 11. Valerio Baracchi (SC Grüsch-Danusa) 3,85. 

Riesenslalom I Mädchen: 1. Jeannine Fabienne Bartl (SSW) 1:59,32. – Ferner: 7. Sina Elsa (SC Grüsch-Danusa) 3,30. 14. Andrina Gansner 4,76. 17. Joya Fausch (SC Larein Jenaz) 5,68. Lia Elsa 6,75.

Riesenslalom I Knaben: 1. Luca Gantenbein 1:55,11. – Ferner: 8. Nicola Baracchi 4,19. 19. Valerio Baracchi 7,41. 

Riesenslalom II Mädchen: 1. Zoé Mannhart (SSW) 59:34. – Ferner: 3. Sina Elsa 0,23. 18. Andrina Gansner 2,17. 

Riesenslalom II Knaben: 1. Luca Gantenbein 57,74. – Ferner: 12. Valerio Baracchi 1,62. 

nb