Home Region In-/Ausland Sport Agenda Magazin
Sport Regional
08.05.2022
05.05.2022 15:20 Uhr

3. Platz für Fadri Bardill aus Pragg-Jenaz

Fadri Bardill.
Fadri Bardill. Bild: zVg
Bei eher unangenehmen Wetterbedingungen sind am Samstag ein paar wenige Nachwuchsschwinger aus der Region nach Mönchaltorf an das Zürcher Oberländer Nachwuchsschwingfest gereist.

Fadri Bardill aus Pragg-Jenaz, SC Prättigau, musste einzig gegen Florian Lütscher in Gang 2 einen Gestellten entgegennehmen, die restlichen fünf Duelle konnte er für sich entscheiden. Was ihm den hervorragenden dritten Platz einbrachte. In der ältesten Kategorie konnte der Grüscher Corsin Gansner, SC Unterlandquart, mit vier Siegen, davon drei mit der Höchstpunktzahl 10,00, einem Gestellten und einer Niederlage den Schlussrang 4 belegen.

Weitere Teilnehmer aus der Region; 2011–2012: 6b. Simon Wolf, St. Antönien, SC Prättigau; 10c. Tyron Tyler Heldstab, Pragg-Jenaz, SC Prättigau; 11a. Gian Egli, Furna, SC Prättigau; 15c. Kiano Moffa, Jenaz, SC Prättigau. 2009–2010: 18b. Enrico Egli, Furna, SC Prättigau. 2007–2008: 7a. Elias Vogler, Sargans, SC Unterlandquart.

Die Rangliste des Zürcheroberländer Nachwuchsschwingens ins zu finden auf www.esv.ch.

Erica Hartmann