Home Region In-/Ausland Sport Agenda Magazin
Sport Regional
07.06.2022

Zwei Jungschwingerfeste an einem Wochenende

Bild: Erica Hartmann
Über das Auffahrts-Wochenende haben zahlreiche Schwingfeste stattgefunden. Die Jungschwinger aus dem Schwingclub Prättigau und dem Schwingclub Unterlandquart stiegen am 26. Mai 2022 am Glarner Kantonalen Nachwuchsschwingfest in Netstal und am 28. Mai 2022 am St.Galler Kantonalschwingfest in Wil ins Sägemehl.

Am Glarner Kantonalen erreichte in der jüngsten Kategorie Niclas Dönz aus Mols (SCUL) den ausgezeichneten zweiten Schlussrang. In derselben Kategorie erreichte auch der Untervazer Leandro Philipp (SCUL) die Auszeichnung. Bei den Jahrgängen 2011/2012 beendete der St. Antönier Simon Wolf (SCP) das Schwingfest auf dem vierten Schlussrang. Weitere Zweiggewinner bei den Jahrgängen 2009/2010 sind Ramon Good aus Mels und Vito Hartmann aus Maienfeld (beide SCUL).

In den älteren beiden Kategorien erreichten Corsin Gansner aus Grüsch und Niklas Lötscher aus Untervaz den Zweig.

Erfolgreich in Wil

Zwei Tage später ging es in Wil am St. Galler Kantonalschwingfest erneut um Zweige. Mit 401 teilnehmenden Jungschwingern war das Teilnehmerfeld gut besetzt. Niclas Dönz erreichte mit dem vierten Schlussrang erneut den Zweig in der jüngsten Kategorie. In den Jahrgängen 2011/2012 gelang dies nur Simon Wolf. Livio Gartmann aus Zizers (SCUL) und Vito Hartmann sicherten sich den begehrten Zweig in den Jahrgängen 2009/2010. Weitere Zweiggewinner sind Corsin Gansner, Elias Vogler, Sargans, und Fabio Gartmann aus Zizers (alle (SCUL).

Herzliche Gratulation den Jungschwingern zu ihren erkämpften Zweigen.

Weitere Teilnehmer des Glarner Kantonalen Nachwuchsschwingfests Netstal: 2013/2014: 12b Edi Interbitzin, Praden; 15a Reto Bachofen, Maienfeld. 2011/2012: 11b Roger Interbitzin, Praden; 12c Fadri Bardill, Pragg-Jenaz; 12e Mathias Vetsch, Jenaz; 12g Kiano Moffa, Jenaz; 13a Leandro Flütsch, Zizers; 15a Remo Monsch, Untervaz; 15b Flurin Vils, Vilters. 2009/2010: 13d Roy Philipp, Untervaz; 14b Laurin Vils, Vilters; 16f Laurin Lötscher, Untervaz; 17a Livio Gartmann, Zizers; 18j Koni Interbitzin, Praden; 18k Ursin Jegen, Untervaz; 24b Max Mauritz, Mols; 25 Enrico Egli, Furna. 2007/2008: 16b David Thomann, Vilters; 18b Fabio Gartmann, Zizers; 24 Severin Vils, Vilters.

Weitere Teilnehmer des St. Galler Kantonalschwingfests Wil; 2013/2014: 10e Edi Interbitzin, Praden; 11c Reto Bachofen, Maienfeld. 2011/2012: 13c Roger Interbitzin, Praden; 16b Remo Monsch, Untervaz; 18b Fadri Bardill, Pragg-Jenaz; 18c Flurin Vils, Vilters. 2009/2010: 14i Ramon Good, Mels; 18a Enrico Egli, Furna; 18e Roy Philipp, Untervaz; 20c Koni Interbitzin, Praden; 21c Laurin Vils, Vilters; 23c Levin Möhr, Maienfeld; 27a Max Mauritz, Mols. 2005/2006: 19a Enrico Hartmann, Pusserein.

Erica Hartmann