Home Region In-/Ausland Sport Agenda Magazin
Kanton
22.06.2022

Pro Infirmis Graubünden - Tätigkeitsbericht 2021

Katrin Thuli-Gartmann, Geschäftsleiterin Pro Infirmis Graubünden
Katrin Thuli-Gartmann, Geschäftsleiterin Pro Infirmis Graubünden Bild: zVg
Im vergangenen Jahr war die Nachfrage nach den Dienstleistungen der Pro Infirmis, die grösste Fachorganisation für Menschen mit einer Behinderung, erneut sehr gross, und die Mitarbeitenden waren gefordert, gemeinsam mit den Rat und Unterstützung suchenden Menschen pragmatische Lösungen zu erarbeiten und sie mit allen verfügbaren Möglichkeiten zu unterstützen.

Mit dem Titel: «Alles was Recht ist!» - geht Pro Infirmis Graubünden im Tätigkeitsbericht 2021 auf das Dienstleistungsangebot der Sozial- und Rechtsberatung ein und zeigt auf, wie wichtig eine fundierte und kompetente Rechtsberatung für Menschen mit einer Behinderung ist. Zudem informiert sie über ihre weiteren Aufgaben sowie über die Finanzlage der Organisation.

Im letzten Jahr wurden von den Fachleuten der Pro Infirmis Graubünden 1'101 Personen in schwierigen Lebenslagen beraten. Mehr zur Tätigkeit von Pro Infirmis im Jahr 2021 sowie ausführliche Informationen zu allen Dienstleistungen und Aktivitäten finden Sie auf unserer Website https://www.proinfirmis.ch/angebot/graubuenden.html

Pressedienst