Home Region In-/Ausland Sport Agenda Magazin
Sport Regional
05.07.2022

Mehr Mitglieder, aber weniger Geld

Alle geehrten Athleten aus der Sparte Ski alpin mit den Weltcupfahrern Gilles Roulin, Fadri Janutin und Selina Egloff. Vom RLZ Prättigau für ihre herausragende Leistungen vom letzten Winter wurden geehrt: Valerio Baracchi (SC Grüsch-Danusa), Andrina Gansner (SC Sassauna Fanas), Nicola Baracchi (SC Grüsch-Danusa), Sina Elsa (SC Grüsch-Danusa).
Alle geehrten Athleten aus der Sparte Ski alpin mit den Weltcupfahrern Gilles Roulin, Fadri Janutin und Selina Egloff. Vom RLZ Prättigau für ihre herausragende Leistungen vom letzten Winter wurden geehrt: Valerio Baracchi (SC Grüsch-Danusa), Andrina Gansner (SC Sassauna Fanas), Nicola Baracchi (SC Grüsch-Danusa), Sina Elsa (SC Grüsch-Danusa). Bild: zVg
Wahlen und Ehrungen sind im Zentrum der kürzlich in Igis durchgeführten Delegiertenversammlung des Bündner Skiverbands gestanden.

Für einen Anlass dieser Art war die Delegiertenversammlung respektive die anschliessende Ehrung des Bündner Skiverbandes (BSV) hochkarätig besetzt. Unter anderem waren mit Fadri Janutin, Gilles Roulin und Selina Egloff drei Weltcup-Startende, mit Selina Gasparin die im Frühling zurückgetretene Biathlon-Pionierin und mit Denise Feierabend die Olympiasiegerin von 2018 im Teambewerb zugegen.

Erfreulich zu erfahren war, dass die JO-Sparte um 196 Kinder und Jugendliche anwuchs. Gesamthaft zählt der BSV aktuell 13 235 Mitglieder. Grund zur Freude gab auch, dass der Vertrag mit Hauptsponsor Raiffeisen um zwei Jahre verlängert werden konnte. Gleichzeitig erfuhren die Anwesenden, dass der BSV das Verbandsjahr mit einem Verlust von rund 117 000 Franken abschloss.

Im Anschluss an die Delegiertenversammlung wurden zahlreiche Athletinnen und Athleten aus den Sparten Ski alpin, Ski nordisch, Biathlon, Snowboard und Freeski für ihre herausragenden Leistungen auf verschiedenen Ebenen geehrt. Die Preise erhielten sie bei der Clubhütte des Skiclub Igis, im Birkholz, von den jeweiligen Ressortleitern überreicht.

Mehr über die DV erfahren Sie unter www.vilan24.ch/articles/136979-mehr-mitglieder-aber-weniger-geldauf.

Anita Fuchs/Ladina Steinmann