Home Region In-/Ausland Sport Agenda Magazin
Fideris
10.07.2022

Wenn’s knattert und raucht

Bild: Erica Hartmann
In diesem Jahr lud der Verein «Freunde alter Landmaschinen Prättigau» zum fünften Mal zum gemeinsamen Treffen ein. Nicht nur die Mitglieder des Vereins, sondern auch andere Freunde und Personen, die eine solche besitzen, waren eingeladen. Und sie strömten von überall her.

Neben all den Oldtimern, in Vergessenheit geratener Maschinen und solchen die noch immer im Einsatz stehen, gab es für die Gäste und Teilnehmenden auch eine Festwirtschaft, die an dem sonnigen Sonntag zum Verweilen einlud. Was traditionell auch nicht fehlen durfte, war die gemeinsame Rundtour durch Jenaz. Geschmückt oder auch ganz neutral starteten die Besitzer ihre Schmuckstücke und der Konvoi zog in gemütlicher Landmaschinenmanier, mit ein paar stotternden Hüpfern los, um wenig später wieder auf dem Gelände des ehemaligen Spanplattenwerkes in Fideris Station einzutreffen. Ein gelungener Anlass, den der Verein «Freunde alter Landmaschinen Prättigau» da organisiert hat. Die Vorfreude auf die nächste Ausgabe in zwei Jahren ist gross.

  • Bild: Erica Hartmann
    1 / 5
  • Bild: Erica Hartmann
    2 / 5
  • Bild: Erica Hartmann
    3 / 5
  • Bild: Erica Hartmann
    4 / 5
  • Bild: Erica Hartmann
    5 / 5
Erica Hartmann