Home Region In-/Ausland Sport Agenda Magazin

Erfolgreiche Bündner Milchtechnologen

Abschlussfeier der Milchtechnolog:innen 2022.
Abschlussfeier der Milchtechnolog:innen 2022. Bild: zVg
44 junge Frauen und Männer haben dieses Jahr in der ­Region Ostschweiz erfolgreich ihre Lehre als Milchtechno-log:in oder Milchpraktiker:in abgeschlossen. Darunter auch eine erfolgreiche Delegation Lernender aus Graubünden.

An der Abschlussfeier im Planta-hof in Landquart vom Mittwoch, 6. Juli, wurde den 44 erfolgreichen Frauen und Männern feierlich das eidgenössische Fähigkeitszeugnis (EFZ) oder das Eidgenössische Berufsattest (EBA) überreicht. 35 Milchtechnologen:innen sowie neun Milchpraktiker:innen aus der Region Ostschweiz erlangten dieses Jahr das eidgenössische Fähigkeitszeugnis (EFZ) oder das Eidgenössische Berufsattest (EBA).

Der Schweizerische Milchwirtschaftliche Verein (SMV) würdigte diese ausserordentlichen Leistungen mit je einem Gutschein. Eine Auszeichnung des SMV für besondere Leistungen erhielten auch all jene Absolvierenden EZF und EBA, welche mit einem Notenschnitt von 5,3 und höher abschlossen.

Ausgezeichnete Leistung Milchtechnologen EFZ (Note 5,3 und höher) – in alphabetischer Reihenfolge: Daniel Hartmann, Hosang’sche Stiftung Plankis, Chur; Patrizia Meuli, Sennerei Splügen, Splügen; Stefanie Roffler, Hosang’sche Stiftung Plankis, Chur. Ausgezeichnete Leistung Milchpraktiker EBA (Note 5,3 und höher): Chiara Mehli, Hosang’sche Stiftung Plankis, Chur. Abschluss als Milchtechnologe/in EFZ: Lena Aebli, Molkerei Davos Betriebs AG, Davos; Lucas Candinas, Lesa Lataria Engiadinaisa SA, Bever; Daniel Hartmann, Hosang’sche Stiftung Plankis, Chur; Adnan Jamal Yahye, Emmi Schweiz AG, Landquart; Patrizia Meuli, Sennerei Splügen, Splügen; Stefanie Roffler, Hosang’sche Stiftung Plankis/Plantahof, Chur/Landquart; Walter Taverna, Emmi Schweiz AG, Landquart. Abschluss als Milchpraktiker:in EBA: Chiara Mehli, Hosang’sche Stiftung Plankis, Chur.

Für die Bündner Milchwirtschaft ist es eine erfreuliche Entwicklung, dass in den letzten Jahren viele motivierte Milchtechnolog:innen ausgebildet werden durften. Die milchwirtschaftliche Beratung Plantahof Strickhof wünscht ihnen viel Freude in ihrem Beruf und dem eingeschlagenen beruf­lichen Weg.

Pressedienst