Home Region In-/Ausland Sport Agenda Magazin
Furna
27.12.2020

Schulweihnachts-Feier unterwegs

Bild: H. Wyss
In diesem Jahr ist alles anders. So wurde auch die Furner Schulweihnacht für einmal nicht in der Kirche abgehalten, sondern am frühen Abend des 21. Dezembers als Kinderumzug durch das Dorf gefeiert.

Besammlung und Start war beim Gasthaus Hochwang im Hinterberg. Ganz nach dem Motto «Weihnachten findet in den Herzen statt» gab die muntere Kinderschar in Begleitung von Lehrpersonen und Katechitin anschliessend im Rasitsch und beim Dorfladen kleine Platzkonzerte. Zum gar lieblich anzuschauenden Weihnachtstross, welcher dem letzten Etappenort beim Werkhof zusteuerte, zählten zwei Esel und auch der Christbaum, welcher die Nacht erleuchtete, fehlte nicht. So wurden die zahlreichen Dorfbewohner, welche die Route säumten auch in diesem Jahr doch noch mit flotten weihnächtlichen Melodien beglückt.

H. Wyss