Home Region In-/Ausland Sport Agenda Magazin
Klosters - Saas i.P. - Serneus
05.03.2021
05.03.2021 08:32 Uhr

Maskenpflicht im Freien aufgehoben

Bild: unsplash
Informationen des Covid-19-Kernstabs.

Nachdem der Bundesrat erste Lockerungen ab dem 1. März 2021 beschlossen hat, hat die Gemeinde Klosters ihr Schutzkonzept ebenfalls angepasst. Aufgrund der steigenden Testrate und der sich dem Ende zuneigenden Feriensaison fallen ab dem 1. März 2021 die schärferen kommunalen Vorschriften in Bezug auf Schutzmasken im öffentlichen Aussenraum. Es werden stattdessen wieder die generellen Regeln des Bundes gelten, wie das in den allermeisten Gemeinden der Fall ist. Somit gilt die Maskenpflicht beispielsweise weiter im öffentlichen Verkehr und überall dort, wo der Mindestabstand von eineinhalb Meter nicht eingehalten werden kann. Ausdrücklich bestehen bleibt die Schutzmaskenpflicht in den Anstehbereichen der Bergbahnen sowie auf dem Gelände der Klosterser Schulen.

pd