Home Region In-/Ausland Sport Agenda Magazin
Kanton
20.04.2021

Chur: E-Bikefahrerin bei einem Verkehrsunfall verletzt

Bild: stapo Chur
Am Montag (19.04.2021) um 11.30 Uhr ist es auf Kreuzung Oberalp-/Gürtel /Gartenstrasse zu einem Verkehrsunfall zwischen einer E-Bikefahrerin und einem Personenwagen gekommen. Dabei wurde die E-Bikelenkerin verletzt.

Die E-Bikelenkerin fuhr über die Gürtelstrasse zur Oberalpstrasse, wo sie nach links in Richtung Tivolibrücke abbog. Beim Abbiegemanöver kam es zu einer frontal/seitlichen Kollision mit einem Personenwagen, welcher von der Gartenstrasse her geradeaus zur Gürtelstrasse fuhr. Dabei wurde die Radfahrerin verletzt und wurde mit der Rettung Chur ins Kantonsspital Graubünden überführt.

stapo Chur