Home Region In-/Ausland Sport Agenda Magazin
In-/Ausland
22.04.2021

Erster Entscheid zu Covid-Zertifikat

Reisen mit dem Covid-Zertifikat soll im Sommer möglich sein. (Symbolbild) Bild: KEYSTONE/SALVATORE DI NOLFI
Coronavirus - Schweiz – Der Bund hat zum Covid-Zertifikat einen ersten Entscheid getroffen: Eine Lösung des Bundesamts für Informatik (BIT) und ein Vorschlag von des SICPA/ELCA werden bis Mitte Mai weiter geprüft.

50 Bewerber hatten beim Bundesamt für Gesundheit (BAG) eine technische Lösung für das Covid-Zertifikat eingereicht. Wie das BAG am Donnerstag mitteilte, werden zwei Angebote weiter geprüft. Eines des Bundesamtes für Informatik und eines des Lausanner Unternehmens SICPA in Zusammenarbeit mit der Zürcher Firma ELCA.

Ein definitiver Variantenentscheid fällt Mitte Mai.

Das Covid-Zertifikat soll für die Ein- und Ausreise in andere Länder verwendet werden können und mit internationalen Lösungen kompatibel sein. Im Sommer solle das Impfzertifikat zur Verfügung stehen.

Keystone-SDA