Home Region In-/Ausland Sport Agenda Magazin
Sport Regional
01.06.2021

Elia Zanetti wird Fünfter am Schaffhauser Jugendcup

Die Turnwerk-Boys freuen sich mit dem Trainerstab über die guten Resultate in Schaffhausen. Bild: zVg
Am Pfingstwochenende hat sich die Kunstturnszene im Kunstturnzentrum Drei­spitz zum traditionellen Schaffhauser Jugendcup in Schaffhausen getroffen. Der Trainerstab des Turnwerks Südostschweiz bestehend aus Roman Mamaz­hanov, André Hempel und Mike Leuzinger war sichtlich zufrieden mit den Leistungen ihrer drei Nachwuchs-Mannschaften.

Zur Freude des Cheftrainers Mamazhanov konnten sich die Nachwuchsturner des Turnwerks Südostschweiz während des gesamten Schaffhauser Jugendcups konzentriert auf ihre Übungen fokussieren. Auch, wenn es mal an einem Gerät nicht so gut gelaufen ist und eine tiefere Note angezeigt wurde, als erhofft.
Im Programm 2 zeigte Elia Zanetti (TV Landquart) einen seiner bisher besten Wettkämpfe. Er konnte an allen sechs Geräten sein Können abrufen und wurde dafür mit Platz 5 belohnt. Mit dieser Leistung zeigt sich auch sein Trainer Mamazhanov zufrieden.

Gutes Ergebnis

Im Programm 1 war die Konkurrenz mit über 80 gestarteten Kunstturnern sehr stark. Dem Melser Turner Yanick von Rotz (16.) sowie seinem Teamkollege vom BTV Chur, Jano Willi (19.) gelangen diesmal der Sprung in die Top 20. Nur knapp hinter Willi reihten sich Yven Marty (22., TV Mels), Lino Zanetti (23., TV Landquart) sowie Yann Willi (25., TV Mels) ein.

In der Kategorie Einführungsprogramm konnten die Turnwerk-Boys mit ihrer Gesamtteamleistung überzeugen. Von den knapp 70 gestarteten Turner im Einführungsprogramm gelang Gian Andrea Curcio vom TV Igis (9.) zusammen mit Andri Riesen vom TV Mels (10.) erneut der Sprung in die Top Ten. Zum guten Mannschaftsergebnis beigetragen haben auch die vier Turner vom TV Maienfeld Luca Kuoni (12.), Noa Zimmermann (13.), Levin Zindel (21.) und Paolo Zanetti (22.) zusammen mit Lenny Hardegger vom TV Mels (14.).

Weitere Teilnehmer aus der P&H-Region: Einführungsprogramm: 38. Ben Hidber (TV Grüsch), 39. Fromm Dario (TV Maienfeld. Programm 1: 41. Lionel Caluori (TV Maienfeld), 62. Laurin Jeanneret (TV Zizers), 64. Kimmo Keel (TV Bad Ragaz), 74. Gianni Zanolari (TV Untervaz.

pd/L. Steinmann