Home Region In-/Ausland Sport Agenda Magazin
Fideris
10.09.2021

49-jähriger Motorradfahrer in Fideris GR bei Unfall schwer verletzt

Ein 49-jähriger Motorradfahrer kollidierte in Fideris GR mit einem entgegenkommenden Lastwagen. Er wurde schwer verletzt.
Ein 49-jähriger Motorradfahrer kollidierte in Fideris GR mit einem entgegenkommenden Lastwagen. Er wurde schwer verletzt. Bild: Kantonspolizei Graubünden
Verkehrsunfall – Ein 49-jähriger Töfffahrer ist am Donnerstag in Fideris GR bei einem Unfall schwer verletzt worden. Er war mit einem Lastwagen zusammengeprallt.

Der Unfall ereignete sich um 12.20 Uhr auf der Nationalstrasse N28 in Fideris, wie die Kantonspolizei mitteilte. Der Motorradfahrer sei in Richtung Küblis unterwegs gewesen, als er beim Ort Äuli in einer Rechtskurve mit einem Lastwagen aus der Gegenrichtung kollidierte. Der Lastwagen wurde von einem 36-Jährigen gelenkt.

Die ausgerückte Rega-Crew und ein Ambulanzteam des Spitals Schiers sowie ein ortsansässiger Notarzt versorgten den Schwerverletzten, ehe er ins Kantonsspital Graubünden nach Chur geflogen wurde. Die Polizei suchte Zeugen.

Vilan24/Keystone-SDA