Home Region In-/Ausland Sport Agenda Magazin
Region
19.10.2021

Chur: Von Auto auf Fussgängerstreifen angefahren – Fussgänger schwer verletzt

Bild: stapo Chur
In Chur ist es am Montag (18.10.2021) kurz nach 16 Uhr auf der Ringstrasse zu einem Verkehrsunfall gekommen bei welchem ein 54-jähriger Fussgänger schwer verletzt wurde. Ein Autofahrer hatte ihn auf dem Fussgängerstreifen angefahren.

Der 19-jährige Autolenker fuhr auf der Ringstrasse in Richtung Kasernenstrasse, als der 54-jährige Mann den Fussgängerstreifen zwischen der Felsenau- und der Pulvermühlestrasse überquerte. Der Fussgänger wurde vom Auto erfasst und dabei schwer verletzt. Die Rettung Chur brachte ihn nach der Erstversorgung vor Ort ins Kantonsspital Graubünden. Die Ringstrasse zwischen der Felsenau- und der Pulvermühlestrasse war während der Unfallaufnahme in beide Richtungen für rund eine Stunde gesperrt.

stapo Chur