Home Region In-/Ausland Sport Agenda Magazin
Seewis
18.06.2022
17.06.2022 10:34 Uhr

«Westwind» - Konzert für Flöte, Klarinette und Gitarre

Bild: zVg
Am Sonntag, 19. Juni 2022, organisiert der gemeinnützige Kulturverein GaD Musica in der römisch-katholischen Kirche in Seewis-Pardisla ein Konzert mit dem Titel «Westwind».

Giovanni Gorla/Querflöte, Gaia Gaibazzi/Klarinette und Andrea Recinelli/Gitarre begleiten das Publikum durch exotische und ferne Atmosphären. Österreich und Südamerika finden einen Treffpunkt in der Musik für Gitarre, Flöte und Klarinette. Eine besondere Kombination, die eine äusserst bunte Vielfalt an Stilen aufweist: die europäische Klassik mit warmen Akzenten aus Villa-Lobos’ brasilianischer Volkstradition, aber auch die eigenen Klänge der österreichischen Melodien von Neumann und Rebay, ohne die ätherische Musik von Debussy zu vergessen. Die spanischen Harmonien der Gitarre zusammen mit dem seidigen Klang der Klarinette und der geschmeidigen Farbe der Flöte verschmelzen und ergeben eine spezielle und exotische Atmosphäre.

Das Konzert beginnt um 17 Uhr. Der Eintritt ist frei mit Kollekte für die Künstler. Finanziell unterstützt wird der Verein GaD Musica, der in den letzten Monaten insgesamt vier Konzerte im Prättigau organisiert hat, von der Anny Casty-Sprecher-Stiftung Küblis und der Boner Stiftung für Musik und Kultur.

Ladina Steinmann