Home Region In-/Ausland Sport Agenda Magazin

Volksschiessen 50 m lockt zahlreiche Teilnehmer an

Interessierte Zuschauer:innen.
Interessierte Zuschauer:innen. Bild: zVg
Am 11. Juni 2022 hat der Schiesssporverein Igis-Landquart das alljährliche Kleinkaliber-Volksschiessen im Eichrank durchgeführt.
Fachgespräche oder gute Tipps? Bild: zVg

Trotz super Wanderwetter und diverser Feierlichkeiten rund um Landquart fanden viele unentwegte Schützen den Weg in den Eichrank. Ab 9 Uhr durfte geschossen werden. Die fremden Schützen wurden von den Jungschützen des Schiesssporvereins Igis-Landquart vorbildlich betreut. Nach einem feinen Mittagessen in der Schützenstube, ging es munter weiter. Es wurden zum Teil sehr gute Resultate erreicht. Um 16 Uhr war «Feuer Halt». Da konnten 40 Schützen gezählt werden und mit den Schützen, die am Anlass vorgeschossen haben, kommt man auf insgesamt 68 Schützen. Für den Verein bedeutet dies ein sehr grosser Erfolg und die Gewissheit der Akzeptanz in der Gemeinde.

Volle Konzentration. Bild: zVg
Freddy Naef