Home Region In-/Ausland Sport Agenda Magazin
Region
28.04.2021
29.04.2021 08:21 Uhr

Beliebte Führungen wieder buchbar

Kunst unter freiem Himmel: An der «Bad RagARTz» 2021 gibt es gegen 400 Skulpturen zu entdecken – geführt oder auf eigene Faust. Bild: Heidiland Tourismus
Am 8. Mai startet mit der «Bad RagARTz» 2021 ein der renommiertesten Freiluftausstellungen der Welt. Während dieser Zeit verwandeln sich der Kurort Bad Ragaz und erstmals das idyllisch gelegene Valens im Taminatal in eine Landschaft voller Skulpturen.

Vom 8. Mai bis 31. Oktober 2021 findet in Bad Ragaz und Valens die 8. Schweizerische Triennale der Skulptur statt. Rund 80 internationale Künstlerinnen und Künstler zeigen gegen 400 Skulpturen. Dank den jüngsten Lockerungen der Massnahmen gegen das Coronavirus können nun pünktlich auf den Start hin auch wieder die beliebten Kunstführungen rund um die renommierte Freiluft-Ausstellung mit Einschränkungen bezüglich der Gruppengrösse angeboten werden. Die einzelnen Führungen sind ab sofort unter www.heidiland.com/badragartz und über die Heidiland-Infostelle Bad Ragaz telefonisch buchbar. Wie beliebt das Angebot ist, zeigen Zahlen aus der letzten Austragung: So wurden vor drei Jahren über den ganzen Sommer verteilt 1000 Führungen organisiert. Auch Standortführer (Broschüre) mit Informationen zu den Kunstwerken für den individuellen Besuch der Ausstellung sind vor Ort auf der Infostelle erhältlich.

Für den Besuch der Ausstellung selbst wird wiederum kein Eintritt erhoben. Darin widerspiegelt sich die konsequente Philosophie der Familie Hohmeister als Organisatoren, Kunst aus Museen ins Freie zum Publikum zu bringen. Das Motto lautet heuer «Distanz schärft den Blick».

Bei Vollmond und individuell

Insgesamt stehen an der «Bad RagARTz» 21 fachkundige Guides im Einsatz. Sie bereiten sich derzeit auf Ihre Aufgabe vor und setzen sich intensiv mit den ausstellenden Künstlerinnen und Künstlern und ihren Werken auseinander. Die Palette an Kunstführungen ist auch in diesem Jahr sehr breit. Die beliebten öffentlichen Führungen finden jeweils am Mittwoch, Samstag und Sonntag statt. Zusätzlich gibt es auch noch öffentliche Vollmondführungen an verschiedenen Daten. Speziell für Kindergärten und Schulen ist das Angebot der Kunstreisen, kinderspezifische Führungen, die rund zwei Stunden dauern und mit interaktiven und spielerischen Aktionen ergänzt werden. Auch individuelle Privat- und Gruppenführungen stehen im Angebot.

Erstmals wird ein Teil der Skulpturenschau in diesem Jahr in Valens ausgestellt. Führungen in Valens sind ein exklusiver Bestandteil der «Bad RagARTz»-Rundtour Valens-Taminaschlucht, die ab Juni einmal im Monat gebucht werden kann.

pd