Home Region In-/Ausland Sport Agenda Magazin
Seewis
24.08.2021

«Chesa» lädt Daheimgebliebene ein

Bild: zVg
Am Samstag, 4. September 2021, begrüsst Wirt Mathias Elmer in der Dorfbeiz «Chesa» in Seewis Dorf alle Daheimgebliebenen – sprich alle Partner und Partnerinnen von Jägern und Jägerinnen – zu einem geselligen Abend.

Natürlich sind auch daheimgebliebene Jägerinnen und Jäger sowie Jagdfreunde herzlich willkommen. Von der Chesa wird ein Begrüssungscüpli offeriert und zum «Picken» steht ein kleines Antipasti-Buffet bereit.

Das Chesa-Team freut sich auf zahleichen Besuch und wünscht allen auf diesem Weg eine schöne Bündner Hochjagd 2021 – viel Anblick, schöne Erlebnisse, tolle Kameradschaft und natürlich auch ein kräftiges Weidmannsheil und eine gesunde Rückkehr.

pd