Home Region In-/Ausland Sport Agenda Magazin
Conters
26.09.2021
24.09.2021 10:01 Uhr

«Ünschi Heimat» – Das Konzert 2021

Mit «Ünschi Heimat» präsentiert die Oberstufe Mittelprättigau einen  musikalischen Leckerbissen.
Mit «Ünschi Heimat» präsentiert die Oberstufe Mittelprättigau einen musikalischen Leckerbissen. Bild: zVg
Die Oberstufe Mittelprättigau mit Schülerinnen und Schülern aus den Verbandsgemeinden Conters, Küblis und Luzein mit Buchen, Pany und St. Antönien startet ihre Konzertreihe «Ünschi Heimat».

Die Oberstufe Mittelprättigau hat in den letzten Jahren immer wieder mit anspruchsvollen und aufwendigen Konzerten, Theatern und Musicals zu erfreuen und zu begeistern vermocht. «Die schwarzen Brüder», «Marcello-Marcello», «Wie ein einziger Tag» oder «Adelinas Land-Liabi» sind nur einige davon. Und natürlich erinnert man sich gerne an die bereits zur Tradition avancierten Gospel- und Spiritual-Konzerte im Advent.

Es ist immer wieder eine grosse Freude, wenn sich die viel gescholtene Jugend aufmacht und aus Eigeninitiative, etwas Schönes und Wertvolles mit viel Einsatz und Leidenschaft kreiert und einübt. Einmal mehr möchten wir unserem fantastischen, treuen Publikum ein tolles, kulturelles Erlebnis bescheren.

Mit unserer Konzertreihe «Ünschi Heimat» wollen wir den Besuchern heimatliche, schweizerische, deutschsprachige Lieder vortragen und hoffen, dass die Leute vom stimmgewaltigen Chor, den brillanten Stimmen der Soli sowie den virtuosen Instrumentalistinnen und Instrumentalisten berührt werden. Wir haben gearbeitet, geprobt und auswendig gelernt. Und jetzt freuen wir uns auf die Auftritte und sind schon sehr gespannt, wie diese Abende, beim hoffentlich zahlreich erscheinenden Publikum, ankommen werden. Es werden die geltenden Covid-Massnahmen durchgesetzt mit Zertifikatspflicht. Die Oberstufe Mittelprättigau steht unter der Leitung von Peter Kamber, Sekundarlehrer, Küblis.

Mehr Informationen unter www.osmp.ch.

pd