Home Region In-/Ausland Sport Agenda Magazin
Prättigau
21.11.2021

Zukunftstag in Parsenn-Drogerien Küblis und Schiers

Bild: zVg
Sieben Schüler durften den Zukunftstag, geführt von Agnes Mathis, in den beiden Parsenn-Drogerien verbringen.

Sie starteten in der Drogerie im Ascherapark. Dort konnten sie selbst ein Bad herstellen und die Etikette dafür individuell gestalten. Danach gab es einen Wettbewerb, bei dem diverse ätherische Öle und verschiedene Teedrogen erkannt werden mussten. Natürlich durfte in Schiers die Besichtigung vom Rowa, dem Hightech-Medikamenten-Automaten, nicht fehlen. Am Mittag gab es eine leckere Lasagne mit Salat als Verpflegung. Mit voller Energie starteten alle in den Nachmittag mit der Besichtigung der Parsenn-Drogerie in Küblis. Die Schüler lernten Geschenke einzupacken und konnten ihr eigenes Herbarium mit drei Pflanzen herstellen. Alle gingen zufrieden, aber müde nach Hause. Wir hoffen, mit diesem Tag einen guten Einblick in den wunderbaren und vielseitigen Beruf des Drogisten gegeben zu haben.

  • Bild: zVg
    1 / 4
  • Bild: zVg
    2 / 4
  • Bild: zVg
    3 / 4
  • Bild: zVg
    4 / 4
pd