Home Region In-/Ausland Sport Agenda Magazin

Pro Senectute lädt zu Senioren-Tanznachmittag ein

Bild: zVg
Endlich darf die ältere Generation auch in der Region Bündner Herrschaft wieder tanzen.

Nach einem ersten erfolgreichen Anlass im vergangenen September und den Lockerungen des BAG für Veranstaltungen kann jedermann und jedefrau mit gültigem Covid-Zertifikat unbeschwert das Tanzbein schwingen und einen gemütlichen Nachmittag mit Live-Musik unter Gleichgesinnten geniessen.

Die Organisatorinnen laden am Donnerstag, 2. Dezember 2021, von 14 bis 18 Uhr in das katholische Pfarreizentrum St. Fidelis in Landquart (Eingangskontrolle ab 13.30 Uhr). Es spielt die Kapelle Trio Madrisa. Es gilt Zertifikatspflicht: Einlass kann nur mit gültigem Covid-Zertifikat (mit QR-Code) und Personalausweis gewährt werden. Damit sind andere Schutzmassnahmen wie Abstand halten und Maske tragen im Tanzsaal aufgehoben.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Der Eintritt kostet zehn Franken. Auskunft erteilt: Erika Guler, Telefon 044 980 03 81 oder 078 768 49 04. Dieser Ort ersetzt den bisherigen Veranstaltungsort im Restaurant «Fünf Dörfer»/Sportcenter in Untervaz.

pd